NADAC / HOOPERS AGILITY

Hunde werden auf Distanz durch einen Parcours geführt
(„sanfte von Form von Agility“, denn es ist ohne Sprünge um die Gelenke zu schonen)

 

Das Mantrailing stammt aus dem amerikanischen und wird einer bestimmten Sucharbeit mit dem Hund zugeordnet. Die wörtliche Übersetzung: „Mensch auf der Spur folgen“ (engl. Man = Mensch, Trail = Spur)

Der Individualgeruch eines jeden Menschen „schwebt“ wie eine Wolke um uns, mit jedem Schritt, den wir gehen, hinterlassen wir Spuren wie vom Körper abgestossene Hautpartikel und deren Zersetzung durch Bakterien. Diese steigen oder sinken in der Luft von Wind, Wetter, Gegenständen, … abhängig.

Der Mensch verliert ca. 40’000 Zellen in der Minute. Je nach dem wie stark der Wind weht, werden die Hautschuppen unterschiedlich weit verstreut. Es kommt also vor, dass der Mantrailer 20–30 Meter neben
der eigentlichen Spur läuft.


Bildquelle: wikipedia.org

Mantrail eignet sich auch ganz besonders für Familienhunde um eine sinnvolle und artgerechte
Beschäftigung zu bieten, mit manchmal sensationellen Erfolgserlebnissen …

LONGIEREN

Das Longieren mit Hund ist eine Trainingsform, bei der Hund aussen um einen Kreis läuft und dabei den
Kommandos des Hundeführers folgt. Die Lauffreudigkeit und Kommandos auf Distanz werden gefördert.

 

Preise Nadac/Hoopers Agility, Mantrail und Longieren:

monatlich im Voraus:  CHF 140.–

Jahreszahlung CHF 1340.–   (statt 1680.–)

 

 

 

Hier finden Sie ausserdem weitere Infos zu: